Michaela Herbertz-Floßdorf

Michaela Herbertz-Floßdorf

Die Überzeugung, dass ein gutes Gespräch sehr viel wert ist, ist gewachsen.

 

1997 Abitur, St.-Ursula-Gymnasium, Düsseldorf


2002 Staatliche Prüfung in der Krankenpflege, Berlin (exam. Krankenschwester)

 

2003 Sprachexamen Niederländisch, Nijmegen (NL)

  

Seit 2008 Dozentin in der Erwachsenenbildung


2010 Gründung MundWerk, Düsseldorf 


2010 1.Staatsexamen Lehramt, Universität zu Köln (Chemie, Niederländisch, Deutsch)


2011 Abschluss der Ausbildung zur Mediatorin, Köln


2011 Gründung des Berufsverbandes der Unternehmerinnen in der Sozialwirtschaft (BUS) - http://www.bus-berufsverband.de Vorstandsmitglied

 

2012 Gründung von vielfältig e.V. - Vorstand

http://www.vielfaeltig.org/

 

2014 Abschluss: Zusatzausbildung Kommunikationspsychologie,

Schulz v. Thun, Universität Hamburg

 

2014 Lehrbeauftragte der Steinbeis-Business-Akademie im Studiengang: Gesundheits- und Sozialmanagement


Darüber hinaus nehme ich regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen, u.a. in der Mediation, Beratung und Kommunikation teil.

 

Freundlichkeit und Klarheit sind meine Maximen im Umgang mit meinen Klientinnen und Klienten.

Die Überzeugung, dass konstruktive Kommunikation erlernbar ist, ist in mir gewachsen, sowohl durch meine Ausbildungen als auch durch den damit einhergehenden inneren Prozess.



 

 

 

 

Aktuelles

IFED 2017

Der Film über Regenbogenfamilien

 

28.09.2017 Workshop

Demenz und wertschätzende

Kommunikation

 

30.09.2017 Vortrag/Workshop

Regenbogenfamilien in der Kommune. Struktur-Familie-Entwicklung

AWO Essen

 

12.10.2017 20 Uhr

Regenbogenfamilie und Kita

Familienzentrum Thüringenstr. Kaarst

 

17.11.2017 Werkstattgespräch

Demenz und Krankenhaus

Perspektiven und Ansätze für Betroffene und Angehörige

 

 

Laufend

montags 15-17 Uhr

Gruppe für lesbische, schwule und trans*-Eltern in Kooperation mit der AWO-Düsseldorf

 

Workshop
Druckversion Druckversion | Sitemap
Mundwerk: Michaela Herbertz-Floßdorf - Flurstraße 75 - 40235 Düsseldorf - Tel./Fax 0211 98 74 00 81 - Mobil 0179 29 80 363 - info@mundwerk-training.de